Redaktion  || < älter 2010/0325 jünger > >>|  

Neue Selbstschluss-Wandauslauf-Armatur für Innen und Außen

(23.2.2010) Sanitärarmaturen für den Objektbereich müssen besondere Bedingungen erfüllen hinsichtlich selbsterklärender Funktionen, Haltbarkeit, Hygiene, Wirtschaftlichkeit und Wasserersparnis, Vandalismussicherheit und statischer Belastbarkeit. Daran orientiert sich auch das Sortiment von Schell, das jetzt mit "Petit SC" vervollständigt wird. Die Wandauslauf-Armatur mit Selbstschluss-Funktion für die intensive Beanspruchung verspricht einen wirtschaftlichen Betrieb mit langer Lebensdauer.


Innen und Außen anwendbar

"Petit SC" hat eine Auslauflänge von 70 mm und kann durch eine 60 mm-Verlängerung auf 130 mm erweitert werden. Die Armatur ist somit in vielen Bereichen einsetzbar: Selbstverständlich über dem Waschbecken, aber auch überall dort, wo kaltes oder vorgemischtes Wasser gut erreichbar sein muss - für Reinigungszwecke, zum schnellen Händewaschen zwischen Arbeitsabläufen oder zum Füllen von Behältern. Als platzsparende Armatur für Innen und Außen kommt Petit SC beispielsweise in Industrie- und Werkstattbereichen, Sporteinrichtungen und Freizeitbädern sowie Tankstellen und Raststätten zum Einsatz - im Neubau und im Gebäudebestand. An jeder gewöhnlichen G½-Wandanschlussmuffe kann die neue Armatur den herkömmlichen Wasserhahn mit Drehgriff ersetzen.

Die Selbstschluss-Automatik spart bei kurzer Laufzeiteinstellung erhebliche Mengen Wasser und bietet außerdem Schutz vor Manipulation (Raumüberflutung durch unentdeckten Wasserlauf). Sie ermöglicht zugleich das Befüllen von Behältern ohne Aufsicht und beendet den Wasserfluss nach der voreingestellten Laufzeit; diese kann zwischen 6 und 15 Sekunden gewählt werden. Das Wasser wird mit einem Fließdruck zwischen 0,8 und 5,0 bar aus dem Leitungsnetz direkt in die Armatur geführt. Der diebstahlsichere Strahlregler funktioniert dabei druckunabhängig und regelt den Durchfluss konstant: 5 l/min durchlaufen ihn - unabhängig vom Fließdruck. Generell wird die Auslaufmenge allein über die Laufzeiteinstellung festgelegt.

Weitere Informationen zur selbstschließende Wandauslauf-Armatur Petit SC können per E-Mail an Schell angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: