Redaktion  || < älter 2009/2093 jünger > >>|  

"Solarwärmepumpe" von Alpha-InnoTec

(8.12.2009) Die "Solarwärmepumpe" LW 90 Solar von Alpha-InnoTec nutzt die Wärme aus Solarthermie-Kollektoren direkt über den Verdampfer. Dies soll die Effizienz der gesamten Anlage deutlich erhöhen.

Bereits ohne spezielle Solar-Unterstützung soll die Luft/Wasser-Wärmepumpe LW 90 Solar laut Hersteller eine hohe Effizienz und eine Leistung von 8,8 kW bei A2/W35 erreichen. Kommt eine direkte Einspeisung der Solarthermie in die Wärmepumpe dazu, steigt der COP auf bis zu 3,7. Zudem erhöht sich durch die Solareinbindung auch die Heizleistung des Geräts.

Angeboten wird die Luft/Wasser-Wärmepumpe in zwei Varianten:

Letzteres wird im geschwungenen, für Alpha-InnoTec typischen Gehäuse geliefert, das mittlerweile auch mit dem DesignPlus-Preis der Messe Frankfurt ausgezeichnet wurde - siehe Beitrag "Es geht auch mit Design: Neue Luft/Wasser-Wärmepumpen zur Außenaufstellung" vom 2.2.2007.

Weitere Informationen zur "Solarwärmepumpe" LW 90 Solar können per E-Mail an Alpha-InnoTec angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: