Redaktion  || < älter 2009/1623 jünger > >>|  

Teckentrup-Schnelllauftore auf 6 Seiten

<!---->(22.9.2009) Schnelllauftore mit einer Öffnungsgeschwindigkeit von bis zu 2,5 m/sec erweitern jetzt das Teckentrup-Torangebot. Durch das integrierte Federkraft-Crash-Schutzsystem versprechen die neuen Tore besonders langlebig und sicher zu sein: Es gewährleistet, dass die besonders gefährdete Bodenkante des Tores bei einer Kollision nicht starr in der Führung bleibt. So wird die Kante mechanisch nicht belastet. Spezielle Bürstenleisten an den feuerverzinkten Seitenteilen und der stabile Behang sorgen außerdem für Schutz vor Schmutz und Zugluft. Elf Farben geben zudem gestalterischen Spielraum.

Eine neue Broschüre informiert jetzt detailliert über alle technischen Daten. Sie kann kostenlos per E-Mail an Teckentrup angefordert werden, oder online als PDF-Dokument geladen werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: