Redaktion  || < älter 2009/1616 jünger > >>|  

Neuer Schiebetürantrieb für filigrane Pfosten-Riegelkonstruktionen von GEZE

(22.9.2009) Pfosten-Riegelkonstruktionen bestimmen die Architektur von vielen modernen und filigranen Glasfassaden. Umso heller und transparenter erscheinen sie dann, wenn sich die Pfosten-Riegel-Elemente diskret in die Fassade einfügen. Das neue automatische Schiebetürsystem Slimdrive SL NT von GEZE bietet sich mit seiner Bauhöhe von nur sieben Zentimetern gerade für solche Glasfassaden, in welchen große und schwere Türflügel kraftvoll bewegt werden und alle Bauelemente schmal und dezent wirken müssen.

Der schlanke Slimdrive SL NT-Antrieb bietet ein vergrößertes Anwendungsspektrum, denn er bewegt ein- und zweiflügelige Linearschiebetüren, die bis zu 125 kg wiegen können, und ermöglicht somit größere Türabmessungen. Gestalterische Freiheit ergibt sich zudem aus der individuelle Farbgebung der Seitenplatten. Sie machen den "7 cm-Antrieb" flexibel und anpassungsfähig an bauliche Gegebenheiten, da elektrische Anschlüsse und Kabeleingänge auf beiden Seiten des Antriebs möglich sind. Die neue Laufschiene in hochwertigem Design, z. B. in schwarzer Eloxierung, lässt sich direkt an Wand, Fassade oder Freiträger anbringen.

Der Antrieb ist bedienbar mit allen Ansteuerelementen, wie z. B. Funkfernbedienungen, komplett berührungslos durch den GEZE AIR 12 Cleanscan Aktiv-Infrarot-Sensor oder einen Flächentaster, der mit dem Ellbogen aktiviert werden kann. Er empfiehlt sich in dieser Ausführung ganz besonders in Pflegeeinrichtungen, Kliniken, Arztpraxen, Sporteinrichtungen und Schwimmbädern, in der Gastronomie oder im barrierefreien Bauen. Also überall dort, wo Menschen das Öffnen von Türen erleichtert werden soll und Hygiene eine bedeutende Rolle spielt, um Infektionsgefahren zu vermeiden.

Für vornehme Ruhe sorgen die neuen selbstreinigenden Rollenwagen. Sie versprechen einen dauerhaft geräuschlosen Lauf und sollen die Lebensdauer des Rollenwagens erhöhen - fast ohne Wartung. Zusätzliche Sicherheit soll außerdem eine integrierte Stützrolle gewährleisten, die das Kippen des Türflügels verhindert.

Weitere Informationen zum Slimdrive SL NT können per E-Mail an GEZE angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: