Redaktion  || < älter 2009/1364 jünger > >>|  

Architektenvertrag - Sichere Projektabwicklung nach HOAI 2009 ...

  • ... mit Mustervertrag und Briefvorlagen

ktenvertrag: Mit Musterverträgen und Briefvorlagen für faire Verträge und rechtssichere Korrespondenz(9.8.2009) Durch die neue HOAI 2009 ergeben sich für Architekten und Ingenieure zahlreiche Änderungen, z.B. die Abkoppelung der Honorare von den Baukosten, Bonus/Malus-Regelungen, geänderte Umbauzuschläge - dies muss auch in den Verträgen entsprechend berücksichtigt werden. Der Ratgeber "Architektenvertrag" ermöglicht allen am Bau Beteiligten einen sicheren Umgang mit Architekten- und Ingenieurverträgen nach neuer HOAI 2009. Ein Mustervertrag sowie 30 individuell anpassbare Musterbriefe sind als Word-Vorlagen auch online abrufbar.

Ein Autorenteam aus Rechtsanwälten und Architekten erläutert in diesem Handbuch die notwendigen Vertragsinhalte und ermöglicht so eine faire Regelung der Rechte und Pflichten zwischen Bauherren und Planern. Insbesondere der Umfang der vom Planer geschuldeten Leistungen steht dabei im Mittelpunkt. Unterschiedliche Planungsaufgaben und Projektkonstellationen sowie Leistungen nach und außerhalb der HOAI werden berücksichtigt.

Darüber hinaus liefert das Buch Hinweise für die Zeit nach Vertragsschluss bis hin zur Schlussrechnung. Die Musterbriefe geben zusätzliche Sicherheit, z.B. bei Änderung der Aufgabenstellung, Bauzeitverzögerung oder unvorhergesehenen Ereignissen. Diese Musterbriefe werden im jeweiligen Projektabschnitt und Sachzusammenhang dargestellt und tragen zur rechtssicheren Abwicklung der geschlossenen Verträge bei.

Anhand von Praxistipps und Fallbeispielen erläutern die Autoren unterschiedliche Planungsleistungen und Projektkonstellationen. Direkte Verweise zu den betreffenden Stellen im Mustervertrag erleichtern die Anwendung.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: