Redaktion  || < älter 2009/0948 jünger > >>|  

Neues Corporate Design für VMZINC

VM ZINC, Umicore Bausysteme GmbH, VMZINC(8.6.2009) Mit einem neuen Corporate Design startet VMZINC aus Essen, Hersteller hochwertiger Zinkprodukte für Bedachung, Fassade und Dachentwässerung, in den Frühsommer. Das gesamte Produktprogramm der Umicore Bausysteme GmbH wird ab sofort unter dem Markennamen VMZINC zusammengefasst. So werde die Orientierung über das Gesamtangebot erleichtert. Das neue und vereinfachte Logo soll diesen Prozess unterstützen.

Farbe und Dynamik bilden die Basis für das neue Design. Die kräftigen Farbtöne des Logos "Orange" und Violett" sollen für die Fortschrittlichkeit und Zukunftsorientierung des Unternehmens stehen. Die Verbindung der Begriffe VM und Zinc zu einem klaren Schriftzug spiegle darüber hinaus das Zusammenspiel von Erneuerung und Erfahrung wider. So könne die neue Wortmarke einfach und verständlich das gesamte Angebot darstellen.


Bild aus dem Beitrag "Archizinc Trophy 2008: Architektur trifft auf Titanzink" vom 19.8.2008

VMZINC gibt es in Deutschland seit über 150 Jahren. Aufbauend auf diese lange Tradition war die Marke vor mehr als 30 Jahren auch Vorreiter im Bereich des vorbewitterten Titanzinks. Zum Produktprogramm zählen Materialien wie VMZINC Plus mit seiner patentierten unterseitigen Beschichtung zum Schutz des Zinks. Besonders bekannt ist VMZINC aber für seine fünf vorbewitterten Oberflächenvarianten: das hellgraue Quartz-Zinc, das anthrazitfarbene Anthra-Zinc sowie Pigmento in den drei Farben Rot, Grün und Blau.

Weitere Informationen über Zinkprodukte für Bedachung, Fassade und Dachentwässerung können per E-Mail an VM ZINC angefordert werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: