Redaktion  || < älter 2009/0662 jünger > >>|  

ACOs neuer Haustechnik-Katalog K9 für Planer

<!---->(22.4.2009) Welche Hebeanlage passt auch in beengte Bausituationen? Wie sorgt man für sicheren Brandschutz in Gebäudedecken? Welcher Fettabscheider passt zu den gestellten Anforderungen? Antworten gibt der neue Planerkatalog K9 von ACO Haustechnik, der mit Blick auf kürzeste Informationswege konzipiert ist. Maximal drei Schritte sind erforderlich, um von einer konkreten Praxisanforderung zu einer normgerechten Produktlösung und entsprechenden Ausschreibungstexten zu gelangen. Die technischen Daten werden durch Einbaubeispiele sowie Hinweise auf Zulassung, Normen und Vorschriften ergänzt. Das Konzept des K9: redaktionell aufbereitetes Nachschlagewerk und Produktkatalog in einem.

Der im Ringbuchformat gestaltete K9 umfasst rund 700 Seiten und 3.000 Produkte für die Haustechnik. Praxisorientierte Systemlösungen werden für die Entwässerungs-, Abscheide-, und Pumpentechnik vorgestellt - neu hinzu kamen die Bereiche Badentwässerung und Verfahrenstechnik. "Die Inhalte folgen dem täglichen Informationsbedarf der einzelnen Anwender", erklärt Manfred Freytag, Leiter Marketing und Produktmanagement bei ACO Haustechnik. "Wir haben den K9 auf Basis einer Planerbefragung gemeinsam mit Katalogexperten entwickelt. Mit der ausgefeilten Benutzerführung wollen wir einen neuen Standard setzen." Unterstützt wird die Navigation durch den gezielten Einsatz von Registern und Auswahlhilfen.

Der K9 erschien zur ISH 2009 und kann nun beim Außendienst von ACO Haustechnik oder per E-Mail an haustechnik@aco-online.de bestellt werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: