Redaktion  || < älter 2009/0373 jünger > >>|  

GGT-Prüfsiegel für Badheizkörper Salsa Barrierefrei

(4.3.2009; ISH-Vorbericht) Der Bemm-Badheizkörper "Salsa Barrierefrei mit LED-Sternenleiste" hat bei der Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik den Benutzertest mit GUT bestanden und das entsprechende Gütesiegel erhalten.

Die Badwärmer Salsa 1 und Salsa 2 von Bemm sind an allen Rohr-Enden als Halbkugel geformt (Detail-Bild) - also ohne Kanten und Ecken und damit ideal für das barrierefreie Bad. Die Befestigungen aus Aluminium-Druckguss sind stabil und zuverlässig.

Die seitlich offenen Schwingen ermöglichen ein bequemes Überstreifen von Badetüchern und Textilien. Salsa 1-Badheizkörper können wahlweise mit Schwingen nach links oder rechts geliefert werden. Die Version Salsa 2 ist wendbar.

In der Barrierefrei-Sonderausführung werden die Heizkörper mit seitlichen Anschlüssen für griffgerechte, ablesbare Positionierung des Thermostatventiles geliefert. In der Barrierefrei-Ausstattung sind sie zudem mit LEDs ausgestattet, die als Dauer-Orientierungslicht dienen können - der maximale Energieverbrauch liege laut Bemm bei 5 Watt. Die Lichtstärke ist mittels barrierefrei positioniertem Taster in 4 Stufen einstellbar.

Ein Elektroheizstab für den Sommerbetrieb ist optional möglich. Außerdem sind die Salsa Barrierefrei auch als Elektro-Badheizkörper für monovalenten Betrieb lieferbar.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: