Redaktion  || < älter 2009/0078 jünger > >>|  

Für Aus- und Weiterbildung: baustoffwissen.de gestartet

(18.1.2009; BAU-Bericht) BDB-Präsident Stefan Thurn gab am 15. Januar auf der BAU in München den offiziellen Startschuss für das neue Internet-Portal baustoffwissen.de, eine Initiative der Verlagshaus Wohlfarth-Stiftung für Berufsbildung. Ziel der neuen Plattform ist es, die Kräfte aus Baustofffachhandel und Baustoffindustrie unter dem Motto "Gemeinsam sind wir besser" zusammenzuführen, um die Branche für Nachwuchskräfte attraktiver zu machen. So sollen das Aus- und Weiterbildungs-Niveau erhöht und mehr Transparenz bei Seminarangeboten und Karrieremöglichkeiten geschaffen werden.

<!---->

Unter dem Menüpunkt "News" berichtet die Redaktion künftig umfassend über Neuigkeiten, die das Thema Aus- und Weiterbildung betreffen. Die Auszubildenden der Branche haben zudem die Möglichkeit, mit eigenen Berichten aktiv an der Gestaltung der Seite mitzuwirken: Sie können unter einem eigenen Menüpunkt ihr Fachwissen erweitern, sich in einem Forum austauschen und vieles mehr. Unterstützt wird das Projekt von namhaften Unternehmen aus dem Baustofffachhandel und der Baustoffindustrie. Es steht unter der Schirmherrschaft des Bundesverbandes Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V. (BDB) und des Gesprächskreises Baustoffindustrie/BDB e.V. in Zusammenarbeit mit den Industrie- und Handelskammern Niederrhein und Bonn/Rheinsieg.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: