Redaktion  || < älter 2008/1764 jünger > >>|  

Untergrundarbeit mit farbneutralem Parkett-Fugenkitt

(27.10.2008) Die richtige Oberflächenbehandlung ist für das Erscheinungsbild eines frisch versiegelten Parkettfußbodens nur Teil eines perfekten Finishs. Eine wichtige Rolle spielt auch die Untergrundarbeit, insbesondere auch die Verwendung des richtigen Fugenkitts.


Mit 25 Jahren Erfahrung im Bereich wasserbasierter Produkte bietet der Parkettversiegelungsspezialist Pallmann mit dem Fugenkitt Pall-X Kitt u.a. eine Lösung für farbneutrale Fugen an. Der Kitt sei für alle handelsüblichen Holzarten geeignet und soll besonders leicht zu verarbeiten sein. Der Verbrauch je Holzart von 50 bis 100 Milliliter pro Quadratmeter könne dabei laut Pallmann als vergleichsweise gering angesetzt werden. Als weitere Pluspunkte gibt das Unternehmen an, dass das Produkt farb- und geruchsneutral sowie beim Schleifvorgang sehr gut sichtbar sei. Alle Grundierungen der Pallmann Produktpalette können anschließend aufgetragen werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: