Redaktion  || < älter 2008/1500 jünger > >>|  

EnEV kompakt - 100 Antworten auf die wichtigsten Fragen

<!---->(31.8.2008) Was bringt die Wärmedämmung einer Außenwand konkret in Zahlen? Wieviel Energie wird durch ungedämmte Leitungen im Keller verschwendet? Muss bei einer Nutzungsänderung ein neuer Energieausweis erstellt werden? Wer darf welchen Energieausweis ausstellen?

Die Neuerscheinung "EnEV kompakt" von Friedhelm Maßong beantwortet die wichtigsten Fragen rund um den Energieausweis, die sich Architekten und Energieberater im Gespräch mit Bauherren, Eigentümern oder Mietern täglich stellen. Das handliche Nachschlagewerk kommentiert knapp und praxisnah die aktuelle EnEV 2007 und erläutert Anforderungen und Verantwortlichkeiten. Die Übersichten zu Bauteilen, Konstruktionen und U-Werten dienen als Entscheidungshilfe bei der Planung und Ausführung. Praktische Arbeitshilfen und Beispiele unterstützen z. B. bei der Berechnung möglicher Einsparpotentiale bei Sanierungen.

Das Buch richtet sich primär an Architekten, Planer und Energieberater. Aber auch Hauseigentümer und Bauherren, Mieter/Vermieter sowie Mitarbeiter in der Wohnungswirtschaft und Immobilienverwaltung erhalten praxisnahe Antworten und Tipps rund um die aktuelle EnEV 2007. Ob bei Beratungsgesprächen oder auf der Baustelle - dank seines handlichen DIN A6-Formats ist "EnEV kompakt" ein praktischer Begleiter auch für unterwegs.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: