Redaktion  || < älter 2008/1488 jünger > >>|  

Broschüre: "Bauen mit Stahl im Bestand - Architektur und Nachhaltigkeit"

(28.8.2008) Erhaltung, Ertüchtigung, Umbau und Erweiterung vorhandener Bausubstanz gewinnen im Vergleich zu Neubauaufgaben immer stärker an Bedeutung. BAUEN MIT STAHL hat zu diesem Thema jetzt eine Broschüre herausgegeben, die Hilfestellungen für die Planungspraxis bietet. Die Broschüre richtet sich insbesondere an Architekten und Bauherren und zeigt anhand von Objektbeispielen die Vielfalt der Möglichkeiten.


Veränderungen im Baubestand erfordern oft sehr individuelle Lösungen. Der Werkstoff Stahl bietet auch bei solchen Bauaufgaben beste Voraussetzungen für ein gelungenes architektonisches Ergebnis. Er ist hochfest, langlebig, fast beliebig formbar und besitzt eine eigene ästhetische Ausprägung. Vor allem aber können die einzubauenden Querschnitte schlank bleiben bei großen Spannweiten und hoher Tragfähigkeit.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: