Redaktion  || < älter 2008/1129 jünger > >>|  

NürnbergMesse und IKK beenden rechtliche Auseinandersetzungen

(4.7.2008) Die NürnbergMesse GmbH und die IKK Messe- Wirtschafts- und Informationsdienste GmbH als wirtschaftlich handelnde Gesellschaft des VDKF Verband Deutscher Kälte-Klima-Fachbetriebe e.V. haben ihre umfänglichen rechtlichen Auseinandersetzungen durch einen von beiden Seiten gewollten Vergleich beigelegt.

Durch Beschluss des Landgerichts Nürnberg-Fürth vom 4. Juni 2008 ist dieser Vergleich auch gerichtlich sanktioniert. Über die Inhalte ihres Vergleiches haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

zum Hintergrund des Streites siehe:

by the way: IKK 2008 findet nicht statt

Die IKK 2008 in Stuttgart (ursprünglich geplanten Termin 8.-10.10.2008) wird nicht stattfinden. Die Messe wäre hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Dieses ist das Ergebnis eines Gesprächs zwischen dem Verband Deutscher Kälte-Klima-Fachbetriebe VDKF und der Messe Stuttgart. VDKF und Messe Stuttgart kamen zu der Erkenntnis, dass das vorliegende Ergebnis nicht dem Anspruch des Markennamens IKK und demjenigen der Messe Stuttgart als Hightech-Standort gerecht werden kann und ziehen sich damit aus dem Wettbewerb zurück.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: