Redaktion  || < älter 2008/1123 jünger > >>|  

Neue runde Brandschutzklappe kommt ohne Wartung aus

(4.7.2008) Die nach der DIN 4102 entwickelte Brandschutzklappe FR90K von Wildeboer wurde bereits im Jahr 1995 im Markt eingeführt und sei seitdem erfolgreich verkauft worden. Da die DIN 4102 inzwischen durch die europäische Norm EN 1366-2 ersetzt wurde, werden alle Neuentwicklungen des Unternehmens im Bereich Brandschutz seit ca. 8 Jahren nach EN 1366-2 durchgeführt und auf dem Markt publiziert. Vor diesem Hintergrund wurden auch die neuen FR90 Brandschutzklappen (Baureihe FR92) entwickelt.


Die neue FR90 Brandschutzklappe (Baureihe FR92) ist laut Wildeboer  wartungsfrei und benötigt keine Revisionsöffnung. Sie ist eine Weiterentwicklung von bestehenden Brandschutzklappen in runder Ausführung und wird zukünftig u.a. als Ersatz für FR90K Brandschutzklappen angeboten. Aus diesem Grund will Wildeboer im laufenden Geschäftsjahr 2008 den Verkauf der Brandschutzklappe FR90K einstellen. Dieses sollte bei zukünftigen Planungen berücksichtigt werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: