Redaktion  || < älter 2008/1014 jünger > >>|  

"Praxis Wärmepumpe" neu im Solarpraxis Verlag erschienen

<!---->(18.6.2008) Die Wärmeversorgung des 21. Jahrhunderts verlangt nach einer Umkehr aus der fossilen Sackgasse. Immer deutlicher zeigt sich, welches Wärmepotenzial unsere unmittelbare Umgebung bereithält. Die Wärmepumpen-Technologie nutzt diese Chancen und bietet, auch in Kombination mit Solarthermie und Bioenergie, innovative Konzepte zur Wärmeversorgung. Das aktuell im Solarpraxis Verlag erschienene Buch "Praxis Wärmepumpe" von Stefan Sobotta gibt eine strukturierte Einführung in die Nutzung von Umweltwärme mit der Wärmepumpe.

Praxisnahe Beispiele dokumentieren anschaulich die Planung, Installation und Nutzung dieser Technologie. Aktuelle Normen und Verordnungen, Checklisten sowie ein umfangreiches Glossar runden das Buch ab. Die Publikation aus dem Solarpraxis Verlag dient als Orientierungshilfe und Leitfaden für die tägliche Arbeit. "Praxis Wärmepumpe" richtet sich an Fachhandwerker und Planer, ebenso an Energieberater, Architekten und alle an einer zukunftsfähigen Wärmeversorgung Interessierten.

bibliographische Angaben:

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: