Redaktion  || < älter 2008/0787 jünger > >>|  

"Lexikon Wohnungseigentum" bei Haufe erschienen

Wohnungseigentum, Immobilien, Zweitversammlung, Wohnungseigentumsrecht, WEG-Reform, Wohnungsverwalter, Eigentümerversammlung(12.5.2008) Das Wohnungseigentumsrecht ist eine komplexe und unübersichtliche Materie. Ein neues Lexikon aus dem Rudolf Haufe Verlag will den Umgang mit dieser Thematik erleichtern. Von A wie Abberufung des Verwalters bis Z wie Zweitversammlung gibt das Lexikon Auskunft zu vielen wichtigen Grundbegriffen des Wohnungseigentumsrechts. Der Titel berücksichtigt dabei alle Änderungen durch die WEG-Reform.

Das aktuelle Fachbuch "Lexikon Wohnungseigentum" bietet als erstes Lexikon detaillierte Informationen zur WEG-Reform für alle, die sich beruflich oder privat mit dieser speziellen Materie beschäftigen. Sämtliche praxisrelevanten Fragen rund um Verwaltung, Jahresabrechnung, Eigentümerversammlung etc. werden lexikalisch beantwortet und mit umfangreicher Rechtsprechung belegt. Auf der beigefügten CD-ROM befinden sich zusätzliche hilfreiche Berechnungsprogramme sowie Mustervorlagen für die tägliche Arbeit im WE-Recht.

Bibliographischen Angaben zum Buch:

ausgewählte weitere Meldungen: