Redaktion  || < älter 2008/0693 jünger > >>|  

BINE-Basisinfo "Photovoltaik" erschienen

<!---->(29.4.2008; Download-Link zuletzt am 4.9.2015 korrigiert.) Wie ist der Weg vom Rohstoff Silizium zum fertigen Photovoltaik-Modul? Was passiert in einer Solarzelle, wenn die Sonne scheint? Diese und weitere Fragen beantwortet das basisEnergie-Info „Photovoltaik“. Auf vier Seiten werden die physikalischen, technischen und ökonomischen Grundlagen der Erzeugung von Solarstrom vorgestellt.

Photovoltaikanlagen sind inzwischen ein alltäglicher Anblick: Man sieht sie auf Dächern, an Fassaden und als Teil des Sonnenschutzes von Wohn- und Geschäftshäusern. Die Anlagen produzieren nicht nur Solarstrom, sondern dienen immer stärker auch der architektonischen Gestaltung.

Mehr als 300.000 Photovoltaikanlagen sind Anfang 2008 in Deutschland installiert und weltweit boomt die Nachfrage. Prognosen bis zum Jahr 2020 trauen dem PV-Weltmarkt ein jährliches Wachstum von 20 - 30% zu. Photovoltaik ist eine der Schlüsseltechnologien für eine klimaverträglichere Stromversorgung der Zukunft.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: