Redaktion  || < älter 2008/0687 jünger > >>|  

"Visionen werden Wirklichkeit" im Referenzbuch der Lindner Group

(28.4.2008) Im April 2008 ist das Lindner Referenzbuch erschienen. Der aufwändig gestaltete Band enthält auf 254 Seiten insgesamt 57 nationale und internationale Bauvorhaben. Diese werden durch zahlreiche hochwertige Bilder und kurze Informationstexte, unter anderem zu den beteiligten Architekten und den ausgeführten Arbeiten, auf jeweils zwei bis acht Seiten dargestellt. Neben zahlreichen internationalen Projekten, wie dem neuen Terminal 5 am Heathrow International Airport in London oder der Danish Radio Concert Hall in Kopenhagen (siehe Beitrag "Konzertsaal von Danmarks Radio als akustische Herausforderung") finden sich dort auch nationale Projekte wieder, wie das Hotel Adlon Kempinski Berlin oder RTL Radio Berlin.


Im Referenzbuch ist dargestellt, was die Lindner Group ihren Kunden bietet - angefangen von den klassischen Innenausbaukomponenten Decke, Boden, Wand über individuelle Konzeptlösungen aus den Bereichen Reinraum und Komplettausbau bis hin zu maßgeschneiderten Serviceleistungen, wie Liefergeschäft und Wartung.

Das Referenzbuch kann direkt bei der Lindner Group per E-Mail an Ingo.Bofinger@Lindner-Group.com gegen eine Schutzgebühr von 25 Euro bestellt werden. Weitere Referenzbücher sind übrigens geplant, sie sollen in einem Rhythmus von ca. eineinhalb Jahren erscheinen.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: