Redaktion  || < älter 2008/0171 jünger > >>|  

Tür- und Tordesign im Paarlauf

(31.1.2008) Viele Bauherren und Renovierer legen Wert auf eine anspruchsvolle und in sich stimmige Fassadengestaltung. Dazu gehört u.a., Bauelemente wie Garagentore, Haus- und Nebentüren optisch aufeinander abzustimmen:


Besonders im Trend liegen hochwertige Design-Garagentore und -Haustüren mit Glaseinsätzen und Edelstahl-Applikationen. Hersteller wie Hörmann bieten eine Reihe von attraktiven Modellen an. Bei der Farbauswahl ist neben weiß unter anderem der dunkle, edel anmutende Farbton Anthrazit gefragt.

Hörmanns Doppelpacks aus Tür und Tor punkten neben dem Partnerlook mit seiner umfangreichen Sicherheitsausstattung und hoher Wärmedämmung. Sechs passende Vordächer ergänzen die Gestaltung der Hausfassade.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: