Redaktion  || < älter 2008/0034 jünger > >>|  

Bandseiten für schwere Aluminiumflügel

(7.1.2008) Fassadensysteme mit großflächigen Verglasungen und effizienten Lüftungskonzepten liegen im Trend der zeitgenössischen Architektur. Für die Anbieter von Beschlagtechnik ist dies gleichbedeutend mit besonderen Anforderungen an die Tragfähigkeit ihrer Produkte. Von Siegenia-Aubi beispielsweise gibt es für Fenster-Schwergewichte aus Aluminium ...

  • den LM DK/TBT200 speziell für Drehkipp- sowie Kipp-vor-Dreh-Fenster bis 200 kg Flügelgewicht (Bild rechts) sowie
  • den LM D300, der für Drehflügel bis 300 kg Flügelgewicht konzipiert ist (Bild).

Neben einem hohen Lichteinfall und großzügigen Lüftungsquerschnitten erlauben diese Beschläge für Schwergewichte auch die Kombination mit Maßnahmen zum Schall-, Wärme- oder Einbruchschutz. Darüber hinaus lassen sie sich in Überwachungs- und Gebäudemanagementsysteme integrieren. Flexible Einstellmöglichkeiten sowie ein umfangreiches Zubehörprogramm mit verschiedenen Zusatzoptionen - hierzu zählt u.a. auch eine Spaltlüftung - runden das Produktspektrum ab.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: