Redaktion  || < älter 2007/1486 jünger > >>|  

Luftentfeuchter zum Sonderpreis für Überschwemmungsopfer

(10.9.2007) Der ausgefallene Sommer 2007 hat vielerorts durch heftige Unwetter mit sintflutartigem Regen viel Unbill gebracht. In der Schweiz kam es wegen starken Regens zu Erdrutschen, und in Bulgarien starben sogar Menschen in den Hochwasserfluten. Auch in Deutschland traten zahlreiche Bäche über die Ufer, Keller liefen voll Wasser und Straßen mussten gesperrt werden.


Problematisch sind dabei oft die überfluteten Keller. Nachdem die Wassermassen beseitigt worden sind, ist das Mauerwerk extrem beschädigt. Es bildet sich Schimmel, ein Haus kann dadurch unbewohnbar werden. AEG bietet aus diesem Grund derzeit verstärkt die Luftentfeuchter LE 28 und LE 54 zu einem Sonderpreis über den Großhandel an, die feuchte Mauern wieder trocknen und weitere Schäden verhindern können.

Die Entfeuchtungsleistungen liegen beim Luftentfeuchter LE 28 bei bis zu 13 Liter pro Tag bzw. beim LE 54 bei bis zu 21 Liter pro Tag.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: