Redaktion  || < älter 2007/1183 jünger > >>|  

weber broutin Partner vom Fachverband Fliese und Naturstein

(24.7.2007) Saint-Gobain Weber hat eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Fachverband Fliese und Naturstein vereinbart. Der Hersteller für Fliesenverlegesysteme will damit sein Engagement auf dem deutschen Markt vertiefen. Seit etwa anderthalb Jahren bietet Saint-Gobain Weber ein speziell für Deutschland entwickeltes Produktsortiment an, das mit sechzehn Produkten rund 98% der typischen Anwendungen abdecke.

"Wir erhoffen uns von der Partnerschaft mit dem Fliesenfachverband eine noch größere Akzeptanz für unsere Produkte", so Harald Lüdtke, Bereichleiter Fliese bei weber broutin. "Im Gegenzug wollen wir die Mitgliedsbetriebe durch praxisnahe Hilfestellungen im Bereich Marketing für den Wettbewerb stärken und den Marktanteil der Fliese ausweiten, so wie wir es beispielsweise im Rahmen unseres PartnerPlus-Programms*) bereits praktizieren."

__________
*)  Das PartnerPlus-Programm ist ein Prämiensystem, bei dem die Käufer von Fliesenverlegesystemen Punkte sammeln und gegen Marketing- und Arbeitshilfen oder interessante Sachprämien eintauschen können.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: