Redaktion  || < älter 2007/0926 jünger > >>|  

BBT gründet WQ Management für die Erdwärmeerschließung

(13.6.2007) Bosch Thermotechnik hat die Tochtergesellschaft WQ Management GmbH gegründet. Sie bietet Heizungsfachleuten das komplette Leistungsspektrum rund um die Erschließung der Wärmequelle Erdreich für Wärmepumpen an, von der Planungsphase bis zum Projektabschluss. Die WQ Management mit Sitz in Wernau hat im März 2007 ihre Arbeit aufgenommen und will bis Jahresende ihre Services deutschlandweit anbieten können.

Je nach Auftragsumfang übernimmt die WQ Management alle Leistungen, die bei der Erschließung von Wärmequellen anfallen. Das Angebot reicht von der Grundlagenermittlung über die geologische Vorprüfung, die Auslegung und das Einholen von Genehmigungen über die Erdsondenbohrung und Anbindung an die Wärmepumpe bis zur Abnahme und Erstellung aller Projektunterlagen.

"Für den Heizungsfachmann bedeuten die Leistungen der WQ Management einen klaren Mehrwert, weniger Ansprechpartner und beschleunigte Abläufe," verspricht Stefan Geisse, Geschäftsführer der WQ Management. Die Gesellschaft greife dabei auf ein deutschlandweites Netzwerk aus kompetenten Bohrunternehmen und Fachingenieuren zurück.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: