Redaktion  || < älter 2007/0254 jünger > >>|  

Ambitioniertes Holz-Aluminium-Fenster für ungewohnte Außenansichten

(21.2.2007) Anlässlich der BAU 2007 präsentierte die Höhbauer GmbH ein ziemlich ambitioniertes Holz-Aluminium-Fenster-System: Beim "ComfortDesign"-Fenster ist der Flügel von außen so gut wie unsichtbar, denn die Aluminium-Schale auf der Außenseite schützt nicht nur den Rahmen, sondern überdeckt auch komplett das schmal gehaltene Flügelprofil.

Holz-Aluminium-Fenster, Höhbauer GmbH, Aluminium-Schale, Holz-Alu-Fenster, Flügelprofil, Festverglasungen, Fenster, Festverglasung, 3-Scheiben-Isolierglas, Aquastop Randverbund

Für Fenster und Festverglasungen ergibt sich durch das ComfortDesign die gleiche Außenansicht, die sich auf ein paar wenige Linien reduziert. Außen lassen sich mit dieser Konstruktion störende "Glassprünge" z.B. bei gekoppelten Elementen vermeiden, da die Glasscheiben von Fest- und Flügelelementen auf einer Ebene liegen können.

Es geht aber nicht nur um die Optik: Ausgestattet mit 3-Scheiben-Isolierglas und dem Höhbauer Aquastop Randverbund verspricht diese neue Lösung auch gute Werte hinsichtlich Wärme- und Schalldämmung.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: