Redaktion  || < älter 2006/2127 jünger > >>|  

Symposium "Brücken aus Holz" am 22./23. Februar 2007

(27.12.2006) Der Lehrstuhl für Holzbau und Baukonstruktion plant in Zusammenarbeit mit dem Institut für Holzbau der Hochschule Biberach ein Symposium "Brücken aus Holz" am 22./23. Februar 2007 an der TU München.

Die Veranstaltung soll die Möglichkeiten des Holzbrückenbaus bekannt machen und Vertrauen in die neu eingeführten Regelwerke und Detaillösungen erzeugen, in welche das Expertenwissen der letzten Jahre eingeflossen ist. Zu der Veranstaltung werden neben Ingenieuren, Architekten und Vertretern der Bauindustrie insbesondere auch Entscheidungsträger der öffentlichen Hand eingeladen, die für den Brückenbau in der Regel als Bauherr auftreten.

Gleichzeitig soll die Veranstaltung dazu dienen, Herrn Univ.-Prof. Dr.-Ing. Heinrich Kreuzinger einen angemessenen Rahmen zu seiner Verabschiedung in den universitären Ruhestand zu bieten. Im Zuge dessen planen die Veranstalter eine Abendveranstaltung zu seinen Ehren am Abend des 22. Februar.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: