Redaktion  || < älter 2006/1980 jünger > >>|  

bauma-Innovationspreise 2007 erstmals für Bau- und Bauverfahrenstechnik

(27.11.2006) Unternehmen der Deutschen Bauindustrie haben im Rahmen des Innovationspreises der Bau- und Baustoffmaschinenmesse Bauma 2007, die vom 23. bis 29. April 2007 in München stattfindet, erstmals die Möglichkeit, auch Bau- und Bauverfahrenstechnik bei anspruchsvollen Bauaufgaben zu präsentieren. Mit dem bauma-Innovationspreis der Deutschen Bauwirtschaft werden bislang traditionell zukunftsweisende Entwicklungen im Bereich der Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinen prämiert.

Die kommende Auslobung wird auf Anregung des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie unter anderem um die neue Kategorie "innovative Bauwerke/Bauverfahren" ergänzt. Für die Unternehmen der Deutschen Bauindustrie bietet sich damit die Möglichkeit, neben der bisher schon prämierten Baumaschinentechnik auch Anwendungskompetenz und Leistungsfähigkeit im Bereich innovativer Projektrealisierung öffentlichkeitswirksam und gleichzeitig exklusiv vor einem Kreis ausgewählter Gesprächspartner zu präsentieren.

Die Auszeichnungen werden am 22. April 2007 im Rahmen einer feierlichen Gala verliehen.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: