Redaktion  || < älter 2006/1688 jünger > >>|  

Foamglas, Vedag, Essmann und Optigrün gemeinsam auf der BAU

(9.10.2006) Wer schnell und effektiv möglichst viele Informationen rund ums Dach sehen, erleben und mitnehmen möchte, der ist auf den Gemeinschaftsstand der Firmen Vedag, Essmann, Optigrün und Deutsche Foamglas im Rahmen der BAU eingeladen. Die vier renommierten Unternehmen haben bereits gemeinsame Erfahrungen in der Objektberatung und Abwicklung gesammelt und wollen sich in München gemeinsam auf einem Messestand präsentieren.

  • Vedag präsentiert ihre Produktpalette verschiedener Dachabdichtungssysteme.
  • Essmann zeigt einen Teil ihrer Produkte zu Lichtkuppeln und -bändern, Flachdachentwässerung und Rauchabzugsanlagen.
  • Optigrün, einer der größten Gründach-Systemanbieter in Deutschland, stellt ihre Dachbegrünungssystemaufbauten vor.
  • Die Deutsche Foamglas kommt mit einer breiten Palette von Dämm- und Dachsystemen nach München - angefangen bei der Boden-/ Perimeterdämmung über die Fassadendämmung bis zum Kompaktdach mit 25-jähriger Bauherren-Garantie. Darüber hinaus sollen ebenfalls befahrbare Kompaktdächer gezeigt werden.

Besucher sollen den Gemeinschaftsstand schon aus der Ferne an dem hohen Aufbau mit den vier Logos der beteiligten Firmen erkennen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: