Redaktion  || < älter 2006/1571 jünger > >>|  

Buchvorstellung "Öffnungen - Vom Entwurf bis zur Ausführung"

Fenster, Fensterbau, Fenstertechnik, Öffnungen, Sicherheitstechnik(12.9.2006) Erst Fenster geben Gebäuden ein Gesicht und ihre Gestaltung hat deshalb einen besonders hohen Stellenwert in der Architektur. Mit ihrem Buch wollen die Autoren Ursula Baus und Klaus Siegele Architekten wie Bauherren dazu ermuntern, individuelle Lösungen zum Thema "Öffnungen" zu entwickeln.

"Öffnungen" vermittelt Wissenswertes über Fenster aller Art unter verschiedenen Blickwinkeln. Es beginnt mit einem Kurzüberblick über die historische Entwicklung des Fensters vom einfachen Loch in der Wand bis hin zur heute möglichen Gestaltungsvielfalt. Danach folgt eine Einführung in die konstruktiven und bauphysikalischen Eigenheiten von Öffnungen. Viele Details, die an der Schnittstelle von Bautechnik und Gestaltung zu beachten sind, werden besprochen und mittels ergänzender Zeichnungen erläutert.

Die Autoren stellen den aktuellen Stand der Technik bei Rahmen, Glasarten und Verarbeitung vor und weisen ebenso auf die Wechselwirkung zwischen gewählten Materialien und Gestaltungsspielräumen hin. Auch Fehlerquellen, wie beispielsweise die Gefahr von Schimmelbildung durch zu dichte oder falsch eingebaute Fenster, werden angesprochen und Möglichkeiten der Vermeidung aufgezeigt. Die an sich umfassende Darstellung vernachlässigt dabei nur wenige Aspekte, wie beispielsweise den Einbau von Sicherheitstechnik.

Den größten Teil des Buches nimmt eine breite Palette von gelungenen, variantenreichen Beispielen aus der Praxis ein. Dazu gehören Neubauten und Sanierungsprojekte, Luxus-Bauten, einfache Wohnhäuser und Funktionsgebäude. Die aufgezeigten Beispiele sind nicht nur als Denkanstöße gedacht, sondern bieten sich durch die zahlreichen Detail-Zeichnungen auch als konkrete Umsetzungshilfe für eigene anspruchsvolle Projekte an.

die bibliographischen Angaben zum Buch:

siehe auch: