Redaktion  || < älter 2006/1397 jünger > >>|  

Brillux Holzschutzbroschüre: Praxiswissen für Profis

(15.8.2006) Zahlreiches, was der Profi zum Thema "Holz" wissen muss, präsentiert Brillux in der neuen Broschüre "Holzbauteile perfekt gestalten und dauerhaft schützen". Auf 28 Seiten werden die viele Aspekte des konstruktiven, physikalischen und chemischen Holzschutzes sowie typische Problemstellungen bei der Beschichtung von Holzbauteilen im Innen- und Außenbereich beleuchtet.

konstruktiver Holzschutz, physikalischer Holzschutz, Holzbauteile, chemischer Holzschutz, Holzbauteil

Die Broschüre bietet einen kompakten Überblick mit klarem Praxisbezug. So findet sich beispielsweise in der Publikation eine Übersicht aller relevanten Systemaufbauten und Untergründe - mit Verweisen auf die entsprechenden Brillux Produkte. Außerdem werden die einschlägigen Normen, Regeln und technischen Anforderungen dargestellt - zum Beispiel die Neuauflage des BFS-Merkblattes Nr. 18. Als praktische Arbeitshilfe fasst die Holzbroschüre grundlegendes Wissen zum Beschichtungsaufbau für maßhaltige, begrenzt maßhaltige und nicht maßhaltige Holzbauteile zusammen, einschließlich der Vorarbeiten. Expertentipps - etwa zur Aufhelltechnik für dunkel lasierte Oberflächen - ergänzen den Praxisteil.

Ausführlich beschäftigt sich die Publikation mit dem Thema "Algen- und Pilzbefall" und den Möglichkeiten vorbeugenden Filmschutzes mit Brillux Protect Beschichtungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Zertifizierung nach EN 927-2 bei der sich Brillux als einer der ersten Hersteller mit Produkten für die handwerkliche Verarbeitung dem strengen Zertifizierungsverfahren gestellt hat, um so den Anwendern mehr Planungs- und Produktsicherheit zu bieten. Eine Übersicht der aromatenfreien sowie der wasserverdünnbaren Brillux Produkte rundet schließlich die Broschüre ab.

Angefordert werden kann die Broschüre über info@brillux.de oder in jeder der über 130 Brillux Niederlassungen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: