Redaktion  || < älter 2006/1354 jünger > >>|  

Neuer Katalog von Regiolux: Lichtsysteme und Lichtakzente

(9.8.2006) Der neue Katalog von Regiolux vereint die Produktbereiche Lichtsysteme und Lichtakzente in einem Band. Auf 440 Seiten finden sich umfassende Informationen zu Licht, Leuchten und dem gesamten Produktsortiment - und zwar zweisprachig in Deutsch und Englisch.

Lichtsysteme, Rasterleuchte, Wannenleuchte, Feuchtraumleuchte, technisches Licht, Büroleuchte, Lichtbänder, Büroleuchten, Feuchtraumleuchten, Standardleuchten, Rasterleuchten, Wannenleuchten, T5-Leuchten

Den ersten Teil bilden die Lichtsysteme - d.h. bewährte Standard-Produkte für technisches Licht, die insbesondere wirtschaftlichen Anforderungen bei Großflächen Rechnung tragen. In Teil zwei folgen unter der Rubrik Lichtakzente innovative Leuchten für technisch und gestalterisch anspruchsvolle Beleuchtungslösungen, einschließlich vieler Projektbeispiele. Mit den kompletten, einheitlich aufbereiteten Informationen in einem Katalog vereinfacht Regiolux die Planungsarbeit für alle, die an der Ausstattung von Projekten beteiligt sind.

Im Standardleuchten-Bereich sieht sich Regiolux durch die gestartete T5-Offensive jetzt besser aufgestellt: Mit Lichtbandlösungen in IP 20 und IP 54, mit MLF, der neuen, superschlanken Systemleuchte, sowie mit weiteren Produkten im Raster-, Wannen- und Feuchtraumleuchten-Segment eröffnen sich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Auch im Bereich der Lichtakzente gibt es viele interessante neue Produkte. Lichtlösungen nach internationalem Standard mit nahezu unbegrenzten Einsatzmöglichkeiten bietet beispielsweise die Deckenanbauleuchte LG-Solution. Neu im Programm sind auch die Stehleuchtenfamilien heaven und standby sowie Ergänzungen der Leuchtenserien peanut und cooky. Einen schnellen Überblick über die erstmals auf der light + building vorgestellten Produkte gibt zusätzlich ein separater Neuheiten-Prospekt.

Der Katalog steht im Internet unter regiolux.de im Bereich "Service" unter "Infomaterial" als PDF-Datei zum Download zur Verfügung. Planer, Handwerker oder auch Projektentwickler können ihn zudem kostenlos per E-Mail an info@regiolux.de anfordern.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: