Redaktion  || < älter 2006/0978 jünger > >>|  

"Xperts" mit den Schwerpunkten Regenwassernutzung und Optimus-Software

(14.6.2006) Randvoll mit praxisgerechten Informationen ist die vorliegende Ausgabe von "Xperts", dem Fachhandwerkermagazin des Dortmunder Pumpenspezialisten Wilo. Sie enthält eine abwechslungsreiche Mischung aus Fachartikeln, Kurzmeldungen sowie Tipps und Tricks, die dem SHK-Fachhandwerker die tägliche Arbeit erleichtern sollen.

Optimus-Software, hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen, Heizung, Zentralheizung, Wilo-Pumpen, aufbereitetes Trinkwasser, Regenwassernutzung, Heizenergie, Heizungsanlage, Heizungspumpen, Ventilgeräusche, hydraulisch abgleichen

Im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe steht die Regenwassernutzung als Alternative zu aufwändig aufbereitetem Trinkwasser. Im Rahmen einer gerade gestarteten Kampagne stellt Wilo Broschüren über Einsatzgebiete und Produktlösungen sowie die wichtigsten Kurzinformationen zur Verfügung. Mit einem Regenwasser-Rechner lässt sich das Einsparpotenzial bestimmen.

Ein weiteres Thema ist der hydraulische Abgleich von Heizungsanlagen. Hierfür erhält der Leser auf einer beigelegten CD-ROM ein Berechnungsprogramm, das im Rahmen des Forschungs- und Qualifizierungsprojektes "Optimus" entwickelt wurde, an dem Wilo als Industriepartner beteiligt ist (siehe u.a. Beitrag "Projekt "Optimus" - Optimal Heizenergie nutzen" vom 2.9. 2005). Ein Ergebnis der Untersuchungen ist, dass in Deutschland nur zwischen zehn und 15 Prozent der installierten Heizungsanlagen hydraulisch abgeglichen sind. Zudem sind im Schnitt dreifach überdimensionierte Heizungspumpen eingebaut. Daraus resultiert - neben Problemen im Anlagenbetrieb wie ungleichmäßiger Wärmeverteilung oder Ventilgeräuschen - auch ein unnötig hoher Stromverbrauch.

Entsprechend groß sind die Profilierungschancen, wenn der SHK-Fachmann seinem Kunden mit überschaubarem Arbeitsaufwand und oftmals ohne oder mit nur geringen Investitionen zu einer hinsichtlich Energieverbrauch und Komfort optimierten Heizungsanlage verhilft. Macht ein Installateur bei dieser Gelegenheit beispielsweise betagte, ungeregelte und möglicherweise überdimensionierte Standardpumpen aus, kann er den Kunden zugleich von den Vorteilen moderner Komponenten wie den Hocheffizienzpumpen "Wilo-Stratos" und "Wilo-Stratos ECO" überzeugen.

Die aktuelle Ausgabe von "Xperts" kann kostenlos angefordert werden unter der E-Mailadresse xperts@wilo.de.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: