Redaktion  || < älter 2006/0924 jünger > >>|  

Scheinwerferprogramm mit immer kleineren Scheinwerfern

(7.6.2006) Unter Berücksichtigung der fortschreitenden Miniaturisierung moderner Metalldampflampen ergänzt Willy Meyer+Sohn das bestehende Kompakt-Scheinwerferprogramm um noch kleineren Scheinwerfer der Serie Superlight Compact Mini. Die Kombination aus effizienten Leuchtmitteln mit präziser und vielseitiger Lichttechnik erlaubt neue Lichtinstrumente für eine differenzierte Beleuchtung.

Scheinwerfer, Metalldampflampen, Metalldampflampe, Kompakt-Scheinwerfer, Lichttechnik, Außenbeleuchtung, Architekturlicht, Leuchtmittel, Architekturbeleuchtung

Die Scheinwerfer werden wahlweise für 2 verschiedene Lampensysteme angeboten:

  • Philips CDM-Tm 20
  • General Electric CMH 20 W

Mit funktionalem Zubehör kann zudem den Anforderungen unterschiedlichster Anwendungssituationen entsprochen werden. So werden z.B. alle Scheinwerfer der Serien Superlight Compact, Superlight Compact S und Superlight Compact Mini komplett mit einem ausziehbarem Wandarm angeboten (siehe Bild).

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: