Redaktion  || < älter 2006/0755 jünger > >>|  

VARIOTEC hilft Türhandwerkern in Sachen Marketing

(11.5.2006) Seit Herbst 2005 bietet VARIOTEC zu seinem Programm "die meisterliche tür" ein abgestimmtes Marketingpaket namens "d-pac" an. Es besteht aus Erstkontaktprospekt, Türhänger, Haustüren-Katalog mit Preisliste und Türenpass. So kann der Türen- und Fensterbauer mit der Marke "die meisterliche tür" für seine Leistungen beim Kunden werben. Das Entscheidende dabei: "Mithilfe des d-pacs kann der Handwerker rückwärts arbeiten und aus der Preisliste den für ihn passenden Fertigungsgrad herausfiltern", erläutert VARIOTEC-Geschäftsführer Christof Stölzel. Der Betrieb bestellt entweder nur ...

  • den Türrohling,
  • die CNC-bearbeitete Tür oder
  • den Baukastensatz "all inclusive".

Mit letzterem bekommt der Betrieb das komplett vorgefertigte, furnierte und anschlagfertige Türenelement inklusive der Lichtausschnitte, der Blendrahmen, des Beschlagspakets und - wenn nötig - des passenden Glasleisten-Rahmensatzes in allen Werkstoffen, Holzarten und Formen.

Haustür, Haustüren, Marketing, Türhänger, Türhandwerker, Haustüren-Katalog, Fensterbauer, Türenpass, Türenbauer, Türelement, Türrohling, Türenelement, Lichtausschnitte, Blendrahmen, Türbeschläge, Glasleisten, Einbruchhemmung

Der Türenpass besiegelt die Partnerschaft mit dem Kunden. VARIOTEC will so sicherstellen, dass für die Baukästen sämtliche Tests, wie Klima-, Schall-, Feuer- und Rauchschutzprüfung, Einbruchhemmung oder Passivhauszertifizierung, in Form von Prüfzeugnissen anerkannter Institute vorliegen. Die Türen entsprechen der Toleranzklasse 4.

Übrigens: Damit seine Produkte auch europäischen Anforderungen, wie der ab Herbst 2006 anwendbaren DIN EN 14351, genügen, hat VARIOTEC sein komplettes Türen- und Fensterprogramm schon jetzt den europäischen Prüfungen unterzogen und zertifizieren lassen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: