Redaktion  || < älter 2006/0420 jünger > >>|  

Aareon lädt zum Branchentreff der deutschen Wohnungswirtschaft

  • Der 16. Aareon Kongress findet am 13. und 14. Juni 2006 in Garmisch-Partenkirchen statt

(11.3.2006) Die Aareon AG, Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft, lädt am 13. und 14. Juni 2006 zum Aareon Kongress in Garmisch-Partenkirchen ein. Der 16. Aareon Kongress soll Entscheider der Wohnungswirtschaft über aktuelle Branchentrends informieren und Gelegenheit zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch bieten. Erwartet werden wieder rund 1.000 Teilnehmer aus der Wohnungswirtschaft.

Der Branchenkongress steht in diesem Jahr unter dem Motto "Strategien verfolgen - Ziele erreichen". Auf der Agenda stehen unter anderem wichtige Immobilienmanagement-Themen wie etwa Kundenanalyse und -bindung. Neben zahlreichen Referenten aus Wissenschaft und Praxis stellt etwa Prof. Dr. Jörg Erpenbach, International School of Management, alternative Ansätze der Kundenanalyse in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft vor. Zudem berichten Kunden über ihre Erfahrungen mit Blue Eagle. So referiert unter anderem Gabi Anders, DEGEWO, über die Erfahrungen der DEGEWO-Gruppe mit der Einführung von Blue Eagle Release 2.0.

Ein besonderer Programmpunkt wird eine Podiumsdiskussion zum Thema "Energie-Effizienz steigern - den Energieausweis als Nachweis des effizienten Handelns der Wohnungsunternehmen nutzen". Zu den Teilnehmern der Diskussionsrunde zählt unter anderem Ministerialdirektor Michael Halstenberg, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

Bereits zum dritten Mal wird im Rahmen des Aareon Kongresses der DW Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft vergeben. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto "Wohnen im Wandel". Prominenter Gastredner wird in diesem Jahr Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Roman Herzog sein.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: