Redaktion  || < älter 2006/0293 jünger > >>|  

Terra Extra: Der Leichte unter den großen Dachziegeln

(16.2.2006) Das im letzten Herbst auf den Markt gebrachte Ziegelmodell Terra Extra der Pfleiderer Dachziegel GmbH zählt mit einem Bedarf von etwa 10,8 Stück pro m² zu den ökonomischen Großformaten. In diesem Produktsegment gehört die Flachdachpfanne mit einem Gewicht von 3,3 kg pro Stück oder circa 36 kg pro m² zu den Leichtgewichten und verspricht somit eine anwenderfreundliche Eindeckung. Durch einen hohen Verschiebebereich von über 30 mm eignet sich Terra Extra für den Einsatz auf großen Dachflächen bei Umdeckungen, Sanierungen und auch bei Neubauten. Zeichen setzt der Großflächenziegel mit einer ausgeprägten Kopf- und Seitenverfalzung sowie einem 4-Ziegel-Eck in puncto Regen- und Sturmsicherheit.

Großflächenziegel, Pfleiderer Dachziegel, Tondachziegel, Dachziegel, Umdeckung, Flachdachpfanne, Sanierung

Der geschwungene, eher flache Deckwulst des Ziegels schafft eine weiche, angenehme Optik und eine harmonische Dachstruktur. Ein klassisch-zeitloses Design empfiehlt Terra Extra für den Einsatz bei zahlreichen Architekturstilen. Der Leichte unter den Großen ist bereits in Naturrot, der matten Engobe Standard-kupferrot und der Glanzengobe Classic-weinrot erhältlich. Ab Mitte 2006 erweitert Terra Extra sein Farbspektrum um den attraktiven und edel glänzenden Ton Classic-schwarz.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: