Redaktion  || < älter 2005/1839 jünger > >>|  

Mehr als 30 Jahre Lebenserwartung für Kunststoff-Dachbahn von FDT bescheinigt

(11.11.2005) Nach aktuellen Untersuchungen des British Board of Agrément (BBA), Garston, Watford, Herts, wurde der Kunststoff-Dachbahn Rhepanol fk eine Lebenserwartung von über 30 Jahren bescheinigt. Grundsätzlich ist für die Bearbeitung des englischen Marktes ein Prüfzeugnis des BBA notwendig. Bis zur aktuellen Überprüfung attestierte das neutrale Institut den Mannheimer Flachdachspezialisten FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG für seine Premiumdachbahn bereits eine Lebensdauer von über 25 Jahren.

Flachdach, Rhepanol fk, Kunststoff-Dachbahn, Flachdachabdichtung, British Board of Agrément (BBA), FDT FlachdachTechnologie, Flachdach abdichten, BBA-Zertifikat

Mit den BBA-Zertifikaten werden seit mehr als 35 Jahren zuverlässige, unabhängige Informationen zu den Eigenschaften von Baumaterialien erteilt. Jedes Agrément-Zertifikat enthält wichtige Angaben zur Haltbarkeit, Installation und Übereinstimmung mit Bauvorschriften - nicht nur für England und Wales, sondern auch für Schottland und Nordirland. Die Prüfung umfasst drei unterschiedliche Bereiche:

  • Labortests - diese werden, sofern es möglich ist, immer entsprechend der UKAS-Anforderungen (United Kingdom Accreditation Service) durchgeführt,
  • Standortinspektionen, die vom Inspektionsteam des BBA vollzogen werden, und
  • die Kontrolle der Fabrikfertigung.

Für die Mannheimer FDT bedeutete dies unter anderem auch die Überprüfung von ausgeführten Objekten. Mit diesem Untersuchungsergebnis ist Rhepanol fk eigenen Angaben zufolge die einzige Kunststoff-Dachbahn auf PIB-Basis, die eine von einem neutralen europäischen Prüfinstitut bestätige Lebenserwartung von über 30 Jahren hat. Interessierte können den Prüfbericht BBA unter info@flachdachtec.de anfordern.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: