Redaktion  || < älter 2005/1733-abc-planunterlagen jünger > >>|  

"ABC der Gemeinheiten" bei Bauverträgen: Planunterlagen

(23.10.2005) Zu jedem Bauvorhaben gehören konkrete Pläne. Auch zu einem Schlüsselfertighaus. Die Herstellung der Planunterlagen sollte Teil des Vertrages und in den Hauskosten enthalten sein. Konkret benötigt werden: Zeichnungen und Berechnungen gemäß den Vorschriften der jeweiligen Landesbauordnung und der Bauvorlagenverordnung, Werkpläne im Maßstab 1:50, Werk- und Installationspläne für die Haustechnik (Sanitär, Heizung, Lüftung) sowie Baugrundgutachten.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: