Redaktion  || < älter 2005/1559 jünger > >>|  

8. Boden-Fachforum 2005 in Ulm

Boden-Fachforum, Boden, Wand, Decke,  Bodenbelag, Fußbodentechnik, Bodenbeläge, Renovierungsmarkt, Bauen im Bestand, Holzmann Verlag(18.9.2005) Die Fachzeitschrift boden wand decke aus dem Holzmann Verlag und der Ulmer Fußbodentechnik-Spezialist Uzin Utz AG veranstalten am 4. und 5. November 2005 im Maritim Hotel & Congress-Centrum Ulm das nunmehr 8. Boden-Fachforum. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet: "Kasse machen mit Kreativität". Das 8. Boden-Fachforum will Wege aufzeigen, wie Unternehmen aus dem bodenlegenden Handwerk mit ganzheitlichen Gestaltungsideen Mehrwert generieren können.

Der Neubau stagniert, riesige Chancen bietet jedoch der Renovierungsmarkt. Bereits jetzt entfallen 62 Prozent aller Bautätigkeiten auf das "Bauen im Bestand" - Tendenz steigend. Wer am 8. Boden-Fachforum teilnimmt, soll erfahren, wie er sich hier "ein Stück vom Kuchen abschneidet". Das Geschäft mache demnach in Zukunft, wer seine Kunden mit individuellen Raumkonzepten überzeugen kann.

Die Teilnehmer des 8. Boden-Fachforums befassen sich zusammen mit Branchenexperten und Toptrainern mit Strategien zur Kundenakquisition und Kundenbindung. An der bewährten Mischung aus Vorträgen und praxisnahen Workshops wird auch beim 8. Mal festgehalten. Zwischen den einzelnen Vorträgen und Workshops haben die Teilnehmer Zeit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Referenten. Ein zwangloser Rahmen hierfür ist auch die schon traditionelle "Get-together-Party", zu der die Veranstalter am Freitag Abend in gewohnter Weise an einen außergewöhnlichen Ort einladen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 269,- Euro pro Person und enthält neben den Tagungsunterlagen und der Komplett-Verpflegung während der Tagesveranstaltung den Shuttle-Service vor Ort sowie Bustransfer und Eintritt zur Abendveranstaltung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung und weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: