Redaktion  || < älter 2005/1454 jünger > >>|  

Kostenlose Werbemittel zur Rückstausicherung und Kellerentwässerung

(1.9.2005) Herbstzeit ist Sturmzeit - Und damit die richtige Zeit, Bauherren und Immobilienbesitzer über die Gefahren einer mangelnden Rückstausicherung aufzuklären. Wer einmal einen überschwemmten Keller hatte, wird sich und seinen Bekanntenkreis für dieses Thema sensibilisieren. Für die kompetenten Abwasserspezialisten unter den SHK-Betrieben eröffnet sich hier eine Zielgruppe mit wirklichem Interesse an der angebotenen Beratung und Hilfeleistung - ein nicht zu unterschätzendes Umsatzpotenzial.

Rückstausicherung, Kellerentwässerung, Pumpe, Pumpe, Abwasserpumpe, Abwasserpumpen, Verkaufsförderung, Tauchpumpe, Tauchpumpen, Abwasser

Die Ansprache dieser Zielgruppe durch das SHK-Handwerk will Jung Pumpen ab sofort durch die Bereitstellung von kostenlosen Verkaufsförderungsmitteln aktiv unterstützen. Rund um die Pumpe U 3 KS NIRO - zur Kellerentwässerung und Rückstausicherung gleichermaßen geeignet - können über das Internet unter jung-pumpen.de/evolution eine Vielzahl von Maßnahmen zur Endkundenberatung bestellt werden.

Ob transportabel oder stationär im Keller eingebaut kann die U 3 KS NIRO helfen, die schlimmsten Folgen starker Niederschläge zu vermeiden. "Die U 3 KS NIRO wie sie heute auf der ganzen Welt Verwendung findet, hat in den letzten Jahrzehnten eine Vielzahl von Innovationsschritten durchlaufen. Deshalb bieten wir dem Installateur nun zum 25. Jubiläum der Pumpe unter dem Motto 'Evolution' ein sinnvoll geschnürtes Paket zur aktiven Endkundenansprache. Kernstück der Aktion ist dabei eine gut verständliche Broschüre, die die Themen Kellerentwässerung und Rückstausicherung zielgruppengerecht auf den Punkt bringt - wobei besonders unser SHK-Partner als Fachmann vor Ort im Mittelpunkt steht", so Bernd Schäfers-Maiwald, Leiter Kommunikation bei Jung Pumpen, zu den Hintergründen der Aktion.

siehe auch:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen: