Redaktion  || < älter 2005/1409 jünger > >>|  

Einbauservice für die NAU "Regenwasser-Kugel"

Regenwassernutzung, Regenwassertank, Zisterne, Regenwasser-Speicher, Kugeltank, GFK-Tank, Hauswasser, Gartenbewässerung, Brauchwasser(24.8.2005) Um das Fachhandwerk bei der Installation von Regenwassernutzungsanlagen zu unterstützen, bietet NAU jetzt einen Komplett-Einbauservice für sein Regenwasser-Speichersystem Blue Rain an: NAU ...

  • liefert den Kugeltank aus GFK direkt beim Endkunden an,
  • übernimmt den Erdaushub,
  • bringt den Tank ein und
  • nimmt den Aushub auch direkt mit.

Dies alles dauert in der Regel nur rund 5 Stunden, dann kann der Installateur den Tank zur Hauswassernutzung oder zur Gartenbewässerung anschließen.

Die NAU Regenwasser-Kugeltanks aus glasfaserverstärktem Polyesterharz (GFK) lassen aufgrund ihres Herstellungsverfahrens eine optimale und sichere Lagerung von Regenwasser erwarten. Die Tanks können weder innen noch außen rosten. In einem von NAU patentierten Kreuzwickelverfahren werden die Tanks nahtlos gefertigt; dadurch sind sie verhältnismäßig leicht und trotzdem stabil. Bei hohem Grundwasserspiegel sollen die Kugeln auch im leeren Zustand auftriebssicher sein. Das habe der TÜV geprüft. Zur Sicherung sei außerdem, im Gegensatz zu anderen Tanks, keinerlei Beton notwendig. Mit entsprechender Abdeckung sind die NAU-Kugeln laut Hersteller auch mit dem Pkw befahrbar; sie können demzufolge auch unter einem Carport oder unter Wegen eingebaut werden.

Die Kugelform der Tanks sorgt schließlich für ein optimales Nutzvolumen. Die neuen BLUE RAIN-Kugeln gibt es in sieben Größen von 2.000 bis 14.000 Liter Volumen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: