Redaktion  || < älter 2005/1178 jünger > >>|  

BDLA-Buch "Spielräume" erschienen

Freiraumplanung, Landschaftsplanung, BDLA, Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, Landschaftsarchitektur-Preis(14.7.2005) "Spielräume" heißt das aktuelle Buch zu zeitgenössischer deutscher Landschaftsarchitektur, herausgegeben vom BDLA und  soeben erschienen im renommierten Birkhäuser Verlag für Architektur. Es ist die inzwischen dritte Dokumentation der Ergebnisse des Wettbewerbs Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis nach "Event Landschaft" (2003) und "Neu verorten" (2001).

Strukturelle Veränderungen eröffnen Spielräume - dies gilt auch für Landschaftsarchitekten, die gegenwärtig vor vielschichtigen Fragen, damit aber auch vor neuen Chancen stehen. Wie können regionale Neuordnungen die Qualität der Lebensräume verbessern? Wie lässt sich die Identität der städtischen Peripherie stärken? Welche Rolle vermag die Landschaftsarchitektur in der Standortkonkurrenz der Städte einzunehmen? Welche gestalterischen Lösungen sind für neu entstandene Flächen infolge landwirtschaftlichen Wandels vorstellbar? - "Gerade ein Berufsverband, der auf sein 100stes Jubiläum (2013) zugeht, benötigt aufgrund eines wachsenden Aufgabenspektrums permanent neue Impulse", schreibt Adrian Hoppenstedt, BDLA-Präsident, in seinem Vorwort. Das Buch ist ein Impulsgeber. Impulse liefern namhafte Autoren in ihren Essays, Gottfried Hansjakob im Interview, die Wettbewerbssieger und -teilnehmer in den umfangreichen Projektdokumentationen.

Entstanden ist ein 160 Seiten umfassendes, großzügig ausgestattetes und reich bebildertes Buch; zwischen den Buchdeckeln - anspruchsvoll gestaltet - ein Panorama der zeitgenössischen Themen der Freiraum- und Landschaftsplanung, versehen mit einer Brise Vision.

  • Redaktion: Sandra Kalcher, Thies Schröder, ts redaktion, Berlin
  • Mit Beiträgen von: Gottfried Hansjakob und Dr. Gottfried Knapp, Prof. Christiane Thalgott und Andrea Gebhard, Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Haber, Prof. Ir. Kees Christianse, Gesa Loschwitz, Stefan Leppert, Dr. Christian Welzbacher, Annemarie Bucher

bibliographische Daten:

  • Spielräume / Changing Places
    Zeitgenössische deutsche Landschaftsarchitektur / Contemporary German Landscape Architecture
  • Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA) (Hrsg.)
  • 2005, Gebunden
  • Birkhäuser Verlag für Architektur
  • 49.50 Euro
  • ISBN: 3-7643-7206-0

siehe auch: