Redaktion  || < älter 2005/1148 jünger > >>|  

Initiative Kupfer veröffentlicht 2 Broschüren zur Hygiene in Trinkwasserinstallationen

Initiative Kupfer, Hygiene, Trinkwasserinstallation, kostenlos, Sonderdruck, Prävention, mikrobielle Kontaminationen, Legionellen, Deutscher Kupfertag, Trinkwasser, Installation(10.7.2005) Ergänzend zu der Broschüre zur Legionellenproblematik (siehe Meldung vom 7.12.2004) hat die Initiative Kupfer den Themenkomplex nun durch zwei weitere Sonderdrucke ergänzt. Die Broschüren können ab sofort kostenlos bei der Initiative Kupfer bezogen werden.

Die Publikation "Thema: Trinkwasserinstallationen - Prävention und Kontrolle mikrobieller Kontaminationen" basiert auf den Vorträgen, die sich anlässlich des Deutschen Kupfertages 2005 in Berlin mit den hygienischen Aspekten in Installationsanlagen beschäftigten. Neben Ausführungen zu hygienisch mikrobiologischen Risiken erhält man auch Informationen zu Bau und Betrieb unter hygienischen Gesichtspunkten.

Insbesondere der zuletzt genannte Punkt wird in der zweiten Broschüre "Hygiene in Trinkwasserinstallationen" noch ausführlicher behandelt. Hier finden der interessierte Installateur und Planer zahlreiche Tipps für die alltägliche Praxis zu Planung, Ausführung und Inbetriebnahme sowie der Sanierung von Trinkwasser-Installationen.

Die Broschüren können kostenlos angefordert werden bei der Initiative Kupfer: info@kupfer.de.

ausgewählte weitere Meldungen: