Redaktion  || < älter 2005/0978 jünger > >>|  

Blob up! Architektur-Internet-Preis 2005

(13.6.2005) Bereits zum siebten Mal lobt der Online-Dienst BauNetz den Architektur-Internet-Preis aus, in diesem Jahr gemeinsam mit Autodesk und Hewlett-Packard. Die Aufgabe ist ein visionäres Konzept für die Architektur der Zukunft und richtet sich an Architekten, Studenten sowie junge Kreative mit einem Faible für Architektur.

<---->

BauNetz postuliert für den Architektur-Internet-Preis 2005, dass die Zukunft in der Wandelbarkeit von Architektur liegt. Wird es Gebäude geben, die auf den Nutzer reagieren und sich - in Abhängigkeit von Besucherströmen, den Lebensphasen ihrer Nutzer, Klima- oder Lichtverhältnissen - selbstständig verändern? Solche Möglichkeiten sollen anhand eines konkreten Beispiels veranschaulicht werden. Die Teilnehmer wählen einen real existierenden, bebauten Ort aus - vom Wohnhaus bis zur Stadtstruktur - und entwerfen ein Szenario seiner auf Wandelbarkeit beruhenden Nutzung.

Einzureichen sind internetfähige, digitale Präsentationen. Auf die Gewinner warten Preisgelder in Höhe von insgesamt 15.000 Euro. Abgabetermin ist der 17. Oktober 2005, die Preisverleihung soll im Rahmen eines großen Events im Februar 2006 erfolgen.

siehe auch: