Redaktion  || < älter 2005/0965 jünger > >>|  

Wirtschaftliches Sanieren mit Holzfaserdämmsystem für modernen Wohnkomfort

(10.6.2005) Pünktlich zur 9. Passivhaustagung in Ludwigshafen hat die STEICO AG ein neu entwickeltes Produkt auf den Markt gebracht: das STEICO special Holzfaserdämmsystem in den Dicken 60 - 120 mm. Eingesetzt werden kann die neue Platte als Unterdeck- und Wandbauplatte für Neubau und Altbau-Sanierung sowie für die wirtschaftliche Aufdachdämmung:

Holzfaserdämmsystem, Holzfaserdämmung, Unterdeckbauplatte, Aufdachdämmung, Dämmung

Gerade in Bezug auf die heutigen Anforderungen an die Altbausanierung, bietet STEICO special eine sichere, kostengünstige und qualitativ hochwertige Sanierungs-Lösung durch die 3-fach Funktion von winddichter Ebene, zweiter wasserführender Schicht und Dämmung. Die Platte bietet einen unmittelbaren Witterungsschutz nach Verlegung und lässt sich zudem leicht und angenehm verarbeiten. Die umlaufende Doppelprofilierung gewährleistet die Winddichtigkeit und Wasserableitung ohne Fugenabklebungen bei Dachneigungen von mindestens 20°. Zur Sicherheit der Konstruktion gegen Tauwasserschäden trägt der niedrige Wasserdampfdiffusionswiderstand von μ = 5 bei.

Ein wesentlicher Vorteil der neuen Platte ist die Einsparung von Energiekosten im Winter: STEICO special hat eine geringen Wärmeleitfähigkeit - Bemessungswert 0,050 W/(mK). Eine sehr hohe Wärmespeicherfähigkeit bewirkt zudem ein behagliches Wohnklima auch im Sommer. Gleichzeitig wird das Wohnen leiser durch erhebliche Verbesserungen im Schallschutz. Gefördert werden kann eine solche Wärmedamm-Maßnahme in der Sanierung u.a. über die zahlreiche Programme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).

Bauplatte, Wandbauplatte, Holzfaserdämmplatte

Der Rohstoff für STEICO special ist ausschließlich frisches Durchforstungs- und Sägerestholz aus FSC-zertifizierten - sprich aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern. Dies bedeutet eine unmittelbare Lösung der CO₂-Problematik. Aufgrund ständiger Kontrolle der Inhaltsstoffe bei der Produktion und laufender Fremdüberwachungen, werden STEICO Produkte als emissionsfrei und somit als unbedenkliche, empfehlenswerte Bauprodukte ausgezeichnet.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: