Redaktion  || < älter 2005/0829 jünger > >>|  

IAI gründet Arbeitskreis für Facility Management

(15.5.2005) Der Startschuss für den neuen Arbeitskreis Facility Management des IAI e.V. mit Sitz in München fiel am 5. April bei OBERMEYER Planen + Beraten. Am 1. IAI-FM Tag waren mehr als 20 Vertreter von namhaften Bau- und Softwareunternehmen, aus Forschung und Verwaltung sowie von interessierten Verbänden wie der IFMA aus ganz Deutschland zusammen gekommen. Im Mittelpunkt der Präsentationen (u.a. von Robert Schweisser, HochTief FM und Sieglinde Hieke, freie Mitarbeiterin beim Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung des Bundesministeriums für Verkehr-, Bau- und Wohnungswesen) und der Diskussion standen die Anforderungen an die Übergabe der FM-Daten und die Frage: "Was kann IFC heute und morgen zu mehr Effizienz und technologischen Verbesserungen in Bezug auf die Software im FM-Bereich über Prozessintegration beitragen."

Ziele des neu gegründeten Arbeitskreises sind unter anderem:

  • Eine transparente und offensive Informationspolitik, die sowohl CAFM-Anbieter und Anwender der öffentlichen Hand und der Industrie einbezieht und die praktische Einbindung der IFC voranbringt, Konkrete Themen sind Anforderungen an die Software, konkrete Möglichkeiten bei der Übernahme von Bestandsdaten, der Übernahme der Betriebsdaten der Gebäudeleittechnik oder der Abbildung der FM Bewegungsdaten wie Wartungsberichte, Belegungsdaten etc..
  • Wissens- und Erfahrungsaustausch sowie Zusammenarbeit von CAFM-Anbietern und -Anwendern zur Etablierung des Datenformats IFC im Facility Management.
  • Gezielte Information der interessierten Fachöffentlichkeit: u.a. gemeinsame Erarbeitung von praktischen Austauschszenarien (zunächst je ein Pilotprojekt aus Industrie und öffentlicher Hand) sowie deren Demonstration auf Fachmessen und anderen FM-relevanten Veranstaltungen mit IFC kompatibler Software.
  • Austausch mit Fachverbänden wie IFMA und GEFMA

Zum Sprecher des IAI-Arbeitskreises Facility Management wurde Robert Schweisser von HochTief Facility Management ernannt. Das nächste Treffen des Arbeitskreises findet am 15. Juni 2005, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr bei OBERMEYER Planen + Beraten in München, am Vorabend des 9. IAI Industrietags statt. Interessenten sind herzlich eingeladen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: