Redaktion  || < älter 2005/0579 jünger > >>|  

Zwei Whirlwannen in einer: Thimea von Teuco

(1.4.2005) Mit zahlreichen interessanten Details schuf Teuco mit der neuen Whirlwanne Thimea ein Objekt, in dem sich ästhetischer Anspruch mit Funktionalität verbindet.

Whirlwannen, Whirlwanne, Whirlpool, Whirlpools, Hydromassage, Ultraschall-Tiefenmassage Hydrosonic, Wasserhähne, Armaturen

Viele Auswahloptionen bieten für nahezu jeden Wunsch eine passende Ausstattung für die Wassermassage. Schon in der Basisversion wartet Thimea gleich mit zwei verschiedenen Hydromassagefunktionen für die meist beanspruchten Körperpartien auf: Man genießt entweder im Sitzen eine Anwendung auf Füße und Beine oder entspannt im Liegen auf den Rücken. Die an zwei Griffe gekoppelte Kopfstütze wird hierzu einfach in die gewünschte Position gebracht. Insgesamt stehen vier Hydromassage-Ausstattungen zur Auswahl, zwei davon mit der exklusiv von Teuco angebotenen Ultraschall-Tiefenmassage Hydrosonic.

Die zur Wanne gehörenden Wasserhähne sind aus der Premium-Armaturenserie FLOW, die von Dornbracht gestaltet wurde. Jede Version ist außerdem mit einem einfach zu bedienenden Schaltpult mit Display und Fernbedienung ausgestattet. So können alle Funktionen bequem aus dem Bad heraus gesteuert werden.

Als Formate stehen die Maße 170 x 70 cm (T03) oder 180 x 80 cm (T06) zur Verfügung.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: