Redaktion  || < älter 2005/0350 jünger > >>|  

Lüftungs-Kompaktgerät mit Wärmerückgewinnung von Wolf

(27.2.2005) Unter der Bezeichnung KG Top 4000 stellt der Systemanbieter Wolf pünktlich zur ISH 2005 ein neues Lüftungs-Kompaktgerät mit Wärmerückgewinnung durch Rotationswärmetauscher vor. Das neue Modell soll alle erdenklichen Anforderungen erfüllen, die an ein modernes Klimagerät gestellt werden. Es ist für eine Luftmenge von ca. 4.000 m³/h dimensioniert.

Neben technischen Leistungswerten will das KG Top vor allem durch seine Bauweise überzeugen. Das Gerät ist anschlussfertig und stellt als kombiniertes Zu- und Abluftgerät eine einfach zu montierende Einheit dar. Sämtliche Anschlüsse und Zuführungen sind leicht erreichbar, die komfortable elektronische Regelung DigiPro ist im Gerät bereits serienmäßig eingebaut. Das Bedienteil mit LCD-Anzeige befindet sich leicht zugänglich außen am KG Top.

Die spaltfreie Bodenfläche im Gerät erfüllt Herstellerangaben zufolge "maximale hygienische Ansprüche". Der Rotationswärmetauscher mit einer Rückwärmzahl von bis zu 80% soll zudem massiv die Betriebskosten senken. Ein Frequenzumformer ist direkt auf der Ventilator-/ Motoreinheit angebaut. Das hat zum Vorteil, dass die elektromagnetische Strahlung auf ein absolutes Minimum reduziert worden ist. Die luftdichten Klappen nach DIN EN 1751, Klasse 2 am Lufteintritt der Geräte bringen im geschlossenen Zustand Luftabschluss gegenüber ungewollter Luftzirkulation bei abgeschalteten Ventilatoren.

Im Zuluftbereich ist vom Werk aus stets ein Filter der Klasse F7 vorgesehen. Das KG Top fördert eine Luftmenge von 4000 m³/h bei einer Pressung von 500 Pa extern. Die Verkleidung ist mit 50 mm Wärmedämmung der Baustoffklasse A1 versehen. Zu dem Gerät sind eine Reihe von Zubehörkomponenten erhältlich. So führt Wolf beispielsweise eine stufenlose Volumenstromregelung, eine Konstantdruckregelung und einen potentialfreien Sammelalarmkontakt im Lieferprogramm.

Das neue KG Top 4000 ist in alle Wolf-Systeme integrierbar und mühelos mit anderen Wolf Produkten zu Wolf-Energiesparsystemen kombinierbar. Mit diesem neuen Lüftungs-Kompaktgerät weitet Wolf seine Klimageräte-Produktfamilie aus.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: