Redaktion  || < älter 2005/0334 jünger > >>|  

Neues Kassettenwandsystem "Steelrock Plus"

Wärmedämmung(10.2.2005) Außenwände in herkömmlicher Stahlkassetten-Bauweise leiden unter dem Einfluss von Wärmebrücken, die zu unnötigem Wärme- und Energieverlust führen - ein entscheidender Schwachpunkt dieser beliebten Wandkonstruktion. Das neue Kassettenwandsystem "Steelrock Plus" von Rockwool reduziert genau diese Wärmebrücken und lässt sich einfach und schnell verlegen.

Linienförmige Wärmebrücken in Stahlkassettenwänden entstehen entlang von durchgehenden Metallstegen und Gurten, die mit der Außenluft in direkten Kontakt kommen und zur merklichen Abkühlung bzw. Aufheizung des Gebäudes führen. Hierdurch wird die Dämmleistung der Außenwand in erheblichem Maße reduziert, so dass die Anforderungen der EnEV nicht selten nur mit aufwendigen Konstruktionen eingehalten werden können. Zudem bergen Wärmebrücken in metallischen Konstruktionen ein latentes Risiko der Tauwasserbildung.

Nahezu wärmebrückenfrei

Das neue Kassettenwandsystem von Rockwool besteht aus der nicht brennbaren (A1) Steinwolle-Dämmplatte "Steelrock Plus" mit einer Wärmeleitfähigkeit von λ=0,040 W/(mK) sowie einem speziell hierauf abgestimmten Distanz-Bohrbefestiger. Die formstabile Dämmplatte verfügt über eine längsseitige Aussparung zur Aufnahme der Kassettenobergurte. Damit schützt sie alle wärmetechnisch kritischen Metallbauteile mit einer 40 mm dicken Überdeckung und reduziert die Wärmebrücken auf ein Minimum. Die im System mitgelieferten Distanz-Bohrschrauben aus rostfreiem Edelstahl halten die Außenschale der Wand auf 40 mm Abstand und leitet Windlasten sicher ab:

Sandwichwand, Fassadensystem, Kassettenwandsystem, Stahlkassetten-Bauweise, Dämmung, Wärmedämmung, Wärmebrücken, Außenwand, Tauwasserbildung, Kondenswasser, Dämmplatte

Um den Verarbeitungsprozess zu beschleunigen sind die "Steelrock Plus"-Platten zur Aussparung hin markiert und können so mit einem Handgriff in die Kassette eingebaut werden. Aufgrund der hohen Formstabilität und Flexibilität der Steinwolle-Dämmung kann die Außenschale ohne Gefahr von Beschädigungen einfach und schnell montiert und mit dem Distanz-Bohrbefestiger befestigt werden.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...