Redaktion  || < älter 2005/0035 jünger > >>|  

Schüco AvanTec: Alufenster mit verdeckt liegendem Beschlag

Aluminiumfenster, Fensterbeschlag, Fenster, verdeckt liegender Beschlag, Alufenster, Fensterbeschläge, Aluminium-Fenster, Alu-Fenster, aufliegender Beschlag, Aluminiumbeschläge(9.1.2005) Mit einer neuen verdeckt liegenden Beschlagsgeneration für Aluminiumfenster will Schüco neue Maßstäbe setzen. Sie vereint alle Vorteile eines verdeckt liegenden Beschlags mit den Leistungsmerkmalen und technischen Fähigkeiten eines aufliegenden Beschlags. Damit sehen die Bielefelder den Marktstandard für Aluminiumbeschläge als neu definiert an. Denn durch ein "innovatives technisches Gesamtkonzept" seien die Leistungsmerkmale und technische Eigenschaften des neuen Systems einem aufliegenden Beschlag gleichwertig. Es sei in vergleichbaren Einsatzbereichen verwendbar und könne bei allen aufschlagenden, nach innen öffnenden Fenstern eingesetzt werden.

Zu den technischen Spezifikationen zähen:

  • Flügelgewicht: bis zu 130 kg.
  • Öffnungswinkel: bis zu 90°.
  • Der Beschlag ist sowohl horizontal als auch vertikal einstellbar.
  • Die tragenden Bauteile bestehen aus Edelstahl und versprechen eine hohe Korrosionsbeständigkeit.

Die klare Linienführung des Fensters wird nicht mehr durch Bänder unterbrochen. Schmale Profilansichten werden möglich, da bei den Wandanschlüssen keine Bänder mehr berücksichtigt werden müssen und so die inneren Ansichtsbreiten reduziert werden können. Die Symmetrie des Fensters und die schmalen Profile erzeugen gemeinsam mit dem neuen Design der Griff-Familie eine bemerkenswerte Optik. Gleichzeitig erreicht Schüco auf diese Weise eine einheitliche Optik seiner mechanischen und mechatronischen Fenster, so dass verschiedene Systeme nebeneinander verwendet werden können.

Da in dem neuen Beschlagsystem keine sichtbaren Bänder vorhanden sind, ist es nicht mehr notwendig, eine Vielzahl verschieden farbiger Bänder auf Lager zu halten. Daraus resultieren ein strafferes Lieferprogramm und eine vereinfachte Logistik. Leichtere Montage und Lagerplatzreduzierung ergeben sich daraus, dass die Riegelstange direkt vom Coil aus bearbeitet werden kann.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...