Redaktion  || < älter 2004/1440 jünger > >>|  

Seminar am 19.11.2004: Heizen und Kühlen mit Erdgas

  • Zehnder und badenova zeigen im Gemeinschaftsseminar innovative Möglichkeiten in Klimatechnik und Energieversorgung

(25.10.2004) Der europäische Heizkörperspezialist Zehnder GmbH aus Lahr ergänzt seine bekannte Seminar-Roadshow "Innovative Systeme für Deckenstrahlungsheizung und -kühlung" erstmals mit dem Thema "Heizen und Kühlen mit Erdgas". Hierzu wird man zusammen mit dem südbadischen Energieversorger badenova AG & Co. KG in einer gemeinsamen Veranstaltung am 19.11.2004 in Lahr über die neuen Klimasysteme und deren Einsatzmöglichkeiten informieren. Neben der theoretischen Wissensvermittlung steht dabei der Praxistest im Fokus mit der Besichtigung des Erdgas betriebenen Heizsystems in der Lagerhalle des badenova-Standortes in Lahr.

Anhand bereits realisierter Projekte soll den Seminarteilnehmern innerhalb der vierstündigen Schulungen die Technik aus den Bereichen Zehnder Como Kühl- und Heizdecke, Deckenstrahlplatten sowie Kühlsäule/ Kühlschacht veranschaulicht werden. Thematische Schwerpunkte innerhalb dieser Bereiche bilden neben der Klärung von Aufbau und Funktion eines Deckenkühl- und Heizsystems sowie den unterschiedlichen Einsatzbereichen vor allem seine architektonische Integration und die erforderlichen Auslegungskriterien. Weitere Inhaltspunkte befassen sich mit der thermischen Behaglichkeit, also dem Wärme-Empfinden des Menschen vor dem konkreten Hintergrund von Temperatur-Verteilung und Raumklima bei Verwendung von Deckenkühl- und Heizsystemen.

Im zweiten Part der Veranstaltung wird ein Referent der Thüga AG, einem Mitgliedsunternehmen der badenova, die Thematik "Energieversorgung mit Erdgas" unter dem Fokus der Kühlfunktion darstellen. Der Vortrag teilt sich dabei in die Inhaltspunkte Technische Grundlagen und Anwendungsbeispiele für Gasklima-Geräte.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldung: